ORIENT INSIDE HOTLINE (030) 70 07 97 99

10 Jahre Orient Inside Qualität

Finde Deine Lieblingsprodukte

Glossar H

Von hier kannst du in unserem Orient-Glossar navigieren

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Hagallah

Beduinentanz aus Ägypten. Hag'l bedeutet Springen oder Tanzen, dies zeigt sich im Tanzstil. 

Hüftachten

Hüftachten gehören zum Basisrepertoire einer Bauchtänzerin. Hüftachten können nach vorne
oder hintern gezeichnet werden. Dabei kann man sich sehr gut vorstellen, wie man eine horizontal
liegende Acht nach hinten oder vorne nachzeichnet.

Hüftdrop oder Hipdrop

Die Hüfte hebt sich leicht und unauffällig (einseitig) und die Hüfte wird energetisch nach unten fallen
gelassen. Achtung: Hier übernehmen die Beine, die eigentliche Arbeit.

Hüftkreis

Der kleine (Daurat-el amar) oder große (Daurat-el-shams) Hüftkreis ist eine Grundbewegung im Bauchtanz.
Dabei beschreibt die Hüfte beim großen Hüftkreis einen größtmöglichen Kreis und beim kleinen einen kleinen
Kreis um die eigene Achse.

Hüftschwung

Eine Grundbewegung im Bauchtanz, bei der die Hüfte eine akzentuierte nach oben gerichtete Bewegung durchführt.

 

Du hast etwas was mit H beginnt und unbedingt aufgenommen werden soll?
Dann schreib uns an info@orient-inside.de mit dem Betreff "Glossar H"